Rollstuhlprojekt 2016

 

Am 11.04.2016 haben die Klassen 9a/b ein soziales Projekt durchgeführt. Wir mussten mit Rollstühlen viele verschiedene Dinge bewältigen, ob Basketball oder einfach nur alltägliche Dinge, wie Bordsteinkanten hinauf fahren oder bergab bzw. hinauf fahren. Vielen fiel es schwer Erhöhungen hoch zu fahren, weil große Kraft dafür notwendig ist. Dabei gab es natürlich Unfälle ,vor allem beim Hügelfahren. Meiner Meinung nach war dieses Projekt erfahrungsreich, da man selber erfuhr, wie es ist in einem Rollstuhl zu sitzen und alltägliche Dinge zu tun.